Hat Ihr ISP Port 25 blockiert?

Fahren Sie mit den Anweisungen fort, um E-Mails an einen benutzerdefinierten SMTP-Port weiterzuleiten.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen

Nicht interessiert? Klicken Sie hier, um weiterzulesen

Port 25 durch ISP-Problemumgehung blockiert

Inhaltsverzeichnis

Umgehung des ISP, der eingehendes SMTP an Port 25 blockiert

Wenn an der IP-Adresse Ihres Mailservers kein Port 25 geöffnet ist, ist dieses Handbuch genau das Richtige für Sie.

Beispielsweise betreiben Sie zu Hause einen benutzerdefinierten Mailserver, und Ihr Internetdienstanbieter ("ISP") hat den ausgehenden Port 25 blockiert.

Da Sie an Port 25 keinen ausgehenden Datenverkehr haben können, haben Sie aufgrund dieses Blocks höchstwahrscheinlich auch keinen eingehenden Datenverkehr an Port 25.

Angenommen, Sie nutzen unseren Service, um E-Mails weiterzuleiten.Sie können dieses Problem durch unsere FAQ-Antwort hier umgehen.

Umgehung des ISP, der ausgehendes SMTP an Port 25 blockiert

Wenn Ihr ISP den ausgehenden Port 25 blockiert, müssen Sie eine alternative Lösung finden oder diese kontaktieren.

Wie kann ich überprüfen, ob mein ISP Ports blockiert?

Sehen Sie unsereListe der von Internetdienstanbietern blockierten Ports.